Schlagwörter

, ,

Glutenfreies Brot zu backen ist auch für mich wirklich oft noch eine Herausforderung. Manchmal will die Hefe nicht, manchmal will der ganze Teig nicht, manchmal liegt es an mir, manchmal an der mangelnden Zeit und ab und zu am Ofen.

Auf jeden Fall ist es wirklich noch ab und zu so, dass ich scheitere. Sei es bei Zimtschnecken, Broten oder Brötchen. Den Übeltäter auszumachen ist manchmal wirklich nicht einfach.

Neulich hat es aber wirklich hervorragend geklappt und ich habe ein mega leckeres und knuspriges Brot zu Stande gebracht.

Während des Backens hat es schon so super geduftet, es ist wirklich schön aufgegangen und war beim Anschneiden super knusprig und innen zart, weich, saftig.

Ja, ein saftiges, glutenfreies Brot 🙂

 

Wenn ihr es nachbacken möchtet, empfehle ich euch folgendes Rezept:

 

600g Mehl Mix it von Schär

1/2 Würfel Hefe

1 Tl Salz

2 El Joghurt

300 bis 400ml Wasser

2 El Butter

1 Tl Flohsamenschalen

1 Tl Apfelessig

 

-> alle Zutaten bis auf das Wasser und die Hefe in die Küchemaschine geben

-> in der Mitte eine Mulde formen und die Hefe hineinbröckeln, mit der Hälfte des lauwarmen Wasser begiessen, warten bis sie sich auflöst

-> nun die Küchenmaschine kneten lassen und währenddessen nach und nach so viel Wasser zugeben, bis sich ein geschmeidiger, aber festerer Teig ergibt

-> den Teig auf einer bemehlten Fläche formen und mindestens 40 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen

-> den Backofen auf 230° Ober/Unterhitze vorheitzen und das Brot bei dieser Temperatur 15 Minuten backen, danach die Temperatur auf 200° reduzieren und weitere 35 Minuten backen

-> Klopfprobe machen, ob das Brot durchgebacken ist

 

Das Brot ist wirklich mega knusprig und lecker rausgekommen und sogar Herr M hat es gelobt.

Abends vespern wir am Liebsten und da freun wir uns natürlich umso mehr, wenn die Brote richtig lecker und knusprig sind. Mini M ist wirklich kein guter Esser, und wenn man es schafft, dass sie so richtig zulangt, dann ist man schon ganz schon stolz.

 

In diesem Sinne, viel Spaß beim ausprobieren!

 

Lasst es euch gut gehen,

eure Frau M

Advertisements